Simmentaler Mutterkühe


Die Simmentaler Kuh stammt aus dem Berner Oberland.

Sie wurde von je her auf Milch und Fleisch gezüchtet.

Die Simmentaler eignen sich dank ihrer ausgewogenen Milch-/Fleischleistung exzellent für die Mutterkuhhaltung.

In unserer Herde hat es auch noch einige Kreuzungstiere (Milchrasse x Mast), welche ebenfalls gute Milchleistungen aufweisen und die Kälber entsprechend gut ernähren.

 


Die Mutterkuhhaltung

 

Die Kälber sind von Geburt weg mit ihren Müttern unterwegs und trinken sehr viel Milch, direkt, und ganz der Natur entsprechend bei ihren Müttern.

 

So oft als möglich - sobald die Weiden trocken genug sind - sind die Tiere draussen und in der übrigen Zeit im tierfreundlichen Freilaufstall mit permanentem Zugang zum Laufhof.

 

Unsere Tiere fressen fast ausschliesslich Futter das auf unseren Wiesen wächst.

Frisches Gras im Sommer und konserviertes Gras (Heu und Grassilage) im Winter.

 

Auch die Kälber fressen ihrem Alter entsprechend, immer mehr Gras und Heu.

Die Milch der Mutter geht sukzessive zurück und das Kalb frisst mehr und mehr feste Nahrung!

 

Und dann, mit etwa 10 Monaten, wenn das Kalb schon bald so gross ist wie die Mutter, ist es ganz natürlich, dass das (Teenager-) Rind seinen Weg geht.... ...."es tut jeweils weh, wenn die Tiere in den Schlachthof gehen müssen - aber sie hatten ein gutes, sorgloses Leben bis dahin!"...

 

Die Mutter der "Natura Beef" Tiere hat nach dem Entwöhnen/Absetzen des Kalbes 2-3 Monate Ferien - Zeit sich zu regenerieren.

 

Und dann kommt normalerweise das nächste grosse, emotionales Ereignis in einem Kuhleben... - ...die Geburt des nächsten Kälbchens!!

 

Dank der guten Milchleistung der Zweinutzungsrassen gedeihen die Kälber prächtig und wachsen zu schönen "Natura Beef" heran.

 

"Natura Beef" ist das beliebte Fleisch von 10 - 12 Monate alten Kälbern aus tierfreundlicher Mutterkuhhaltung. Kaufen kann man es in Coop Verkaufsläden oder direkt beim Bauern.

Das Fleisch von den "Natura Beef" Tieren ist bekannt für seine Qualität - schön ausgebildete, zarte Fleischstücke mit dem nötigen Fettanteil, welcher zum prima Geschmack beiträgt.

 

Der Name "Natura Beef" gehört Mutterkuh Schweiz.

Mutterkuh Schweiz übernimmt für uns die Werbung/Vermarktung und unterstützt uns Bauern bei der Produktion von Qualitätsfleisch. Dafür müssen wir die Produktionsvorgaben einhalten und werden auch jährlich kontrolliert.

 

Erfahren sie mehr darüber, auf der Homepage von Mutterkuh Schweiz.

 

https://www.mutterkuh.ch/de/fleisch-aus-mutterkuhhaltung/mutterkuhhaltung-ist/

 

 


 

 

 

 

Die Simmentaler Kuh Carol mit ihrem Stierkälbchen Clever (3Wochen alt)

 

 

 

 

 

Carol und Clever knapp 10 Monate später


 

 

 

 

 

 

 

Die (genetisch hornlose) Simmentaler Kuh Tymiana mit ihrem frisch geborenen Stierkälbchen Tip Top

 

 

 

 

Tymiana und Tip Top etwas mehr als 5 Monate später